Single Source-Erhebung
Read More

Definition

Unter Single Source Publishing (auch Einzelquellenausgabe) verstand man ursprünglich Verfahren, um aus einer Quelle mehrere Ausgabeformate zu erstellen – also etwa mit Winword- Makros und Absatzformaten aus einem Winword-Dokument sowohl Druckausgabe, als auch Online-Formate wie Winhelp und HTML zu erzeugen. Dieser Ansatz arbeitete mit einfachen. Single Source-Ansatz. Untersuchungsansatz im Rahmen der Marktforschung, bei dem alle in die Ana­lyse eingehenden Daten durch eine (einheit­liche) Erhebung gewonnen werden. Die Kompatibilität der Daten ist mithin voll ge­währleistet. Der Single-Source-Ansatz ist ein Untersuchungsansatz in der Marktforschung. Im Rahmen des Single-Source-Ansatzes werden Daten zu verschiedenen Themen aus einer einheitlichen Erhebung gewonnen, wodurch die erhobenen Daten vollständig miteinander kompatibel sind. Daher sind Single-Source-Untersuchungen empfehlenswert.

Read More

Aktuelles aus der Marktforschungsbranche

Unter Single Source Publishing (auch Einzelquellenausgabe) verstand man ursprünglich Verfahren, um aus einer Quelle mehrere Ausgabeformate zu erstellen – also etwa mit Winword- Makros und Absatzformaten aus einem Winword-Dokument sowohl Druckausgabe, als auch Online-Formate wie Winhelp und HTML zu erzeugen. Dieser Ansatz arbeitete mit einfachen.  · Der Single Source-Ansatz ist ein spezifisches Vorgehen in der Marktforschung: Alle für eine Analyse notwendigen Daten werden in einer einheitlichen Erhebung gewonnen. Zurück zur Übersicht. Vorheriger Artikel Silent Shopper. Single Sourcing: Ein Lieferant für alle Teile. Wenn sich ein Unternehmen für das Single Sourcing entscheidet, stammen alle Bauteile, Rohstoffe etc. von einem einzigen Lieferanten. Dies bietet die Chance auf eine langfristige, stabile Geschäftsbeziehung, die unkomplizierte und folglich kostengünstige Bestellprozesse möglich macht. Darüber hinaus bringt der Fokus auf einen Lieferanten eine relativ .

Read More

Fachartikel

 · Der Single Source-Ansatz ist ein spezifisches Vorgehen in der Marktforschung: Alle für eine Analyse notwendigen Daten werden in einer einheitlichen Erhebung gewonnen. Zurück zur Übersicht. Vorheriger Artikel Silent Shopper. [engl.: single source survey] Untersuchung, bei der Daten über das Konsumverhalten und das Mediennutzungsverhalten aus derselben Quelle stammen, d.h. im Rahmen der Erhebung werden Personen zur Nutzung von Marken und zur Nutzung von Medien befragt. Man kann folglich die Reichweite der Medien bei den Nutzern unterschiedlicher Marken feststellen und Werbeträger . Unter Single Source Publishing (auch Einzelquellenausgabe) verstand man ursprünglich Verfahren, um aus einer Quelle mehrere Ausgabeformate zu erstellen – also etwa mit Winword- Makros und Absatzformaten aus einem Winword-Dokument sowohl Druckausgabe, als auch Online-Formate wie Winhelp und HTML zu erzeugen. Dieser Ansatz arbeitete mit einfachen.

Single-Source-Ansatz – ONMA LEXIKON
Read More

Navigationsmenü

 · Der Single Source-Ansatz ist ein spezifisches Vorgehen in der Marktforschung: Alle für eine Analyse notwendigen Daten werden in einer einheitlichen Erhebung gewonnen. Zurück zur Übersicht. Vorheriger Artikel Silent Shopper. [engl.: single source survey] Untersuchung, bei der Daten über das Konsumverhalten und das Mediennutzungsverhalten aus derselben Quelle stammen, d.h. im Rahmen der Erhebung werden Personen zur Nutzung von Marken und zur Nutzung von Medien befragt. Man kann folglich die Reichweite der Medien bei den Nutzern unterschiedlicher Marken feststellen und Werbeträger . Single Sourcing: Ein Lieferant für alle Teile. Wenn sich ein Unternehmen für das Single Sourcing entscheidet, stammen alle Bauteile, Rohstoffe etc. von einem einzigen Lieferanten. Dies bietet die Chance auf eine langfristige, stabile Geschäftsbeziehung, die unkomplizierte und folglich kostengünstige Bestellprozesse möglich macht. Darüber hinaus bringt der Fokus auf einen Lieferanten eine relativ .

Read More

Single Source-Ansatz bei der ONMA

 · Der Single Source-Ansatz ist ein spezifisches Vorgehen in der Marktforschung: Alle für eine Analyse notwendigen Daten werden in einer einheitlichen Erhebung gewonnen. Zurück zur Übersicht. Vorheriger Artikel Silent Shopper. Single Source-Ansatz. Untersuchungsansatz im Rahmen der Marktforschung, bei dem alle in die Ana­lyse eingehenden Daten durch eine (einheit­liche) Erhebung gewonnen werden. Die Kompatibilität der Daten ist mithin voll ge­währleistet. [engl.: single source survey] Untersuchung, bei der Daten über das Konsumverhalten und das Mediennutzungsverhalten aus derselben Quelle stammen, d.h. im Rahmen der Erhebung werden Personen zur Nutzung von Marken und zur Nutzung von Medien befragt. Man kann folglich die Reichweite der Medien bei den Nutzern unterschiedlicher Marken feststellen und Werbeträger .